hinweise fitnesscenter

wir sagen danke

download pdf

 

hgl_plakat2020.jpg

Zwei U13 Mannschaften qualifizieren sich zur Hessenliga

Von 3 an den Start gegangen U13 Radball Mannschaften der SV Erzhausen haben sich, am letzten Spieltag der Vorrunde in Ginsheim, 2 für die Hessenliga qualifiziert.

Ungeschlagen schafften das SVE 1 mit Ansgar Schulz und Jonas Klink. Sie holten zum Abschluss 4 zweistellige Siege und erreichten in 11 Spielen mit 31 Punkten und dem Torverhältnis von 105:6 den 2.Tabellenplatz, punktgleich hinter Worfelden.

SVE 2 in der Besetzung Leon Kraus und Johann Frommlet überstanden den letzten Spieltag ungeschlagen und konnten nach 2 Siegen gegen Ginsheim 2, Ginsheim 3 und dem 1:1 Unentschieden gegen Ginsheim 1 am Ende mit 17 Punkte den 6.Platz in der Endtabelle. Damit geht auch für sie die Saison in der Hessenliga weiter.

Für SVE 3 waren diesmal Noah Kaul und Ersatzspieler Thegan Schulz im Einsatz. Nach der hohen Niederlage gegen SVE 1, unterlagen sie noch Ginsheim 1 und Ginsheim 2. Zum Abschluss holten sie dann beim 1:1 Unentschieden gegen Ginsheim 3 einen heiß ersehnten Punkt. Als eine der jüngsten Mannschaften waren SVE 3, die eigentlich in der Besetzung Lucas Vanata und Noah Kaul spielen, ohne große Erwartungen in die Saison gestartet. Dennoch schlugen sie sich ordentlich und erreichten mit 7 Punkten den 10.Platz von 12 gestarteten Mannschaften.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.