HERZLICH WILLKOMMEN bei der Abteilung Turnen der Sportvereinigung Erzhausen e. V.

"Früh übt sich" wer mal ein guter Sportler werden will. Wir bringen bereits die Kleinsten auf die Beine. In der Abteilung Turnen finden Sie Eltern-Kind-Turngruppen sowie gemischte Kinderturngruppen genauso wie reine Mädchen- oder Jungsgruppen bis ins Teenie- oder Erwachsenenalter, je nach Bedarf . Ein Schnuppertraining ist jederzeit möglich, einfach in Sporthose und mit Turnschuhen "bewaffnet" in der Sporthalle zu den u. g. Trainingszeiten vorbeikommen und "schnuppern". Unsere qualifizierten Übungsleiter- und Übungsleiterinnen freuen sich immer über Zuwachs .

Wir bitten darum, immer die aktuellen Pandemiebestimmungen bei Eintritt in die Halle zu befolgen. Diese können Sie immer aktuell auf der Startseite der Homepage der Sportvereinigung Erzhausen e. V. nachlesen oder den Aushängen am Halleneingang entnehmen.

Sollten Sie Fragen zu den einzelnen Kursen der Abteilung Turnen sowie Anregungen oder Wünsche haben, so wenden Sie sich gerne an:

Ansprechpartner
Esther Medini
Tel.: 06150 / 50 87 466 oder
Mobile: 0152 / 533 03 471
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Abteilungsleitung
1. Vorsitzende: Esther Medini
2. Vorsitzende: Pia Röder
Kassenwart: Renate Breidert

 

Turnen Mädchen (ab 6-11 Jahren) - Montag, 16.00-18.00 Uhr

In dieser Gruppe werden die Grundkenntnisse im Boden- und Gerätturnen vermittelt. Die Mädchen lernen die Vorwärts-, Rückwärts- und Flugrolle, den Handstand sowie bereits einfachere Übungen am Reck, am Barren oder auch über einen kleinen oder großen Kasten zu hüpfen. Hier werden die Mädchen auf die Leistungsgruppe am Mittwochnachmittag vorbereitet. Ab und an muß aber auch noch eine kleine Spielpause eingelegt werden, damit der Spaß bei der ganzen Turnerei nicht zu kurz kommt und man sich wieder besser konzentrieren kann

 

Eltern-Kind-Turnen (ab 12 Monate bis 3 Jahre) - Mittwoch, 15.00-16.30 Uhr

Früh übt sich! In unserer Eltern-Kind-Turngruppe ab 12 Monaten beginnen bereits die Kleinsten spielerisch den Körper zu erfahren. Eltern und Kinder erleben Bewegung und Spiel im fröhlichen Miteinander. Die Eltern werden aktiv in diese Turnstunde einbezogen, auch beim Auf- und Abbau der Gerätelandschaften. Lieder & Musik dürfen ebenso wie Bewegungsgeschichten und vieles mehr nicht fehlen. Zwischendurch wird mal eine Pause gemacht, um sich zu erholen und den Durst zu löschen. Alle kommen gerne in diese Stunde, denn nicht nur die Kinder haben ihren Spaß, nein, auch für die Eltern ist es eine schöne Erfahrung mitzuerleben, welch enorme Fortschritte ihr Kind sowohl in den motorischen Fähigkeiten als auch im Sozialverhalten macht.

Ziel dieser Turnstunde ist es, eine intensive Beziehung zwischen Eltern und Kind zu ermöglichen, wobei gleichzeitig auch die Selbstständigkeit der Kinder gefördert wird.

 

Eltern-Kind-Turnen II (ab 18 Monate) - Mittwoch, 15.00-16.30 Uhr

Bei der Nachmittagsgruppe wird bei uns alles unternommen, was die Beweglichkeit angeht. Oft turnen wir auch mit Musik. Zwischendurch wird mal eine Pause gemacht, um sich zu erholen und den Durst zu löschen. Alle kommen gerne in diese Stunde, denn nicht nur die Kinder haben ihren Spaß, nein, auch für die Eltern ist es eine schöne Erfahrung mitzuerleben, welch enorme Fortschritte ihr Kind sowohl in den motorischen Fähigkeiten als auch im Sozialverhalten macht. Ziel dieser Turnstunde ist es, eine intensive Beziehung zwischen Eltern und Kind zu ermöglichen, wobei gleichzeitig auch die Selbständigkeit der Kinder gefördert wird.

 

Gerätturnen Mädchen (ab 7 Jahren) - Mittwoch, 16.30-18.30 Uhr

Für Mädchen, die zwischen 7 und 14 Jahren alt sind, bieten wir eine Leistungsgruppe im Bereich Gerätturnen an. Hier wird an den Grundkenntnissen des Turnens (Boden, Balken, Reck & Sprung) gearbeitet. Interessierte Mädchen sind uns immer gerne Willkommen, sollten aber bereits Erfahrungen im Bereich Turnen mitbringen. Einmal jährlich können die Mädels beim TuJu-Abzeichen ihr Können unter Beweis stellen. Auch die künstlerische Note kommt beim Training nicht zu kurz. Es wird übers Jahr ein Turntanz einstudiert, der dann beim SVE-Weihnachtsmarkt oder anderen Veranstaltungen aufgeführt wird. Auf das Training und die Disziplin legen die Übungsleiterinnnen großen Wert. Jedoch steht auch für sie immer der Spaß am Sport an erster Stelle, weshalb Wünsche und Anregungen der Teilnehmerinnen gerne berücksichtigt werden.

 

Turnen Jungen (ab 4-6 Jahren) - Mittwoch, 17.00-18.00 Uhr und 18.00-19.00 Uhr

Hier geht's in erster Linie um den Spaß an der Bewegung. Mit etwas Hilfestellung von den erfahrenen Übungsleiterinnen und -assistenten werden hier auch Purzelbäume, Handstand, Sprünge, etc. geübt. Auch der Spaß in Form von Fang- und Ballspielen oder auch mal 'nem kleinen Fußballspiel kommt nicht zu kurz. Hier dürfen sich die Jungs nach Lust & Laune austoben. Wer keine Lust hat auf regelmäßiges Fußballtraining ist hier genau richtig ).

Wir freuen uns jederzeit auf Verstärkung der Truppe.

 

Gerätturnen (ab 7 - 9 Jahren) - Mittwoch, 18.00-19.00 Uhr

Hier beginnt der Einstieg ins Gerätturnen mit Übungen an Reck, Parallelbarren, Sprung, Boden und den Ringen. Neben den sportartspezifischen Leistungsvoraussetzungen und Grundfertigkeiten, fördern unsere Übungsleiter vor allem die motorischen und koordinativen Fähigkeiten der Jungs. Da die motorische Lernfähigkeit der Kinder in diesem Alter besonders hoch ist, werden sie im Training möglichst variabel gefördert und gefordert. Der Spaß steht dabei auf jeden Fall im Vordergrund.

Wir freuen uns jederzeit auf Verstärkung der Truppe.

 

Gerätturnen Jungen (ab 10-15 Jahren) - Mittwoch, 19.00-20.00 Uhr

Jeden Mittwoch trifft sich die Leistungsgruppe „Gerätturnen“ für Jungen im Alter von 10 bis 15 Jahren. Die Übungen an Reck, Stufenbarren, Seitpferd, Schwebebalken, Sprungpferd sowie am Boden werden von erfahrenen Übungsleitern betreut. Sie geben Hilfestellung wenn verschiedene Schwung- und Kraftelemente, wie zum Beispiel Rollen, Sprünge, Felgen - um nur einige zu nennen – , ausgeführt werden. Abschließende Ballspiele runden das Training ab.

Wer Interesse hat, Turnen auf höherem Niveau zu betreiben, ist recht herzlich eingeladen. Es lohnt sich, mal reinzuschnuppern.

 

Gerätturnen (ab 16 Jahren & Erwachsene) - Mittwoch, 20.00-22.00 Uhr

Am Mittwochabend treffen sich die Turner des SV Erzhausen zum zweistündigen Training. So heterogen wie die Turngruppe selbst sind auch die Trainingsinhalte. Neben Übungen zur Verbesserung der konditionellen Fähigkeiten, fließen klassische Turnelemente, funktionelles Krafttraining und Beweglichkeitsübungen in das Training ein. Man könnte das Training auch als Crossfit in der Turnhalle beschreiben. Sportspiele zum Abrunden der Einheiten dürfen ebenfalls nicht fehlen.

Junge Männer & Frauen, aber auch alle, die sich noch fit fühlen sind hier jederzeit sehr gerne Willkommen.

 

Turnen für KiGa-Kinder I - Donnerstag, 14.30-15.30 Uhr
Turnen für KiGa-Kinder IIDonnerstag, 15.45-16.45 Uhr

Endlich kann ich alleine turnen - ohne Mama, Papa, Oma oder Opa. Jetzt bin ich schon ganz schön groß! Kinder auf die diese Aussage zutrifft, sind bei dieser gemischten Turngruppe genau richtig. Hier lernen die Dreikäsehoch die ersten Grundübungen beim Turnen. Was ist denn 'ne Rolle, ein Handstand, und fliegen kann man beim Rolle machen auch??? Hindernisse in Form von Gerätelandschaften kenn' ich ja noch vom Babyturnen. Auch der Spaßfaktor ist ebenso mit Fangspielen, toben und anderen Überraschungen garantiert.

 

Gerätturnen Jungen (ab 7-15 Jahren) - Freitag, 16.00-17.30 Uhr

Freitags treffen sich die Jungs aus den beiden Mittwochsgruppen Gerätturnen Jungen von 7-9 Jahren und von 10-15 Jahren zum gemeinsamen Training. Inhaltlich baut das Training auf die Mittwochseinheiten auf und bietet den Jungs die Möglichkeit, ihre konditionellen Fähigkeiten und motorischen Fertigkeiten weiter zu verbessern, sowie die erlernten turnerischen Elemente zu festigen. Diese Turnstunde ist für alle, denen einmal Training pro Woche nicht genug ist. Da die Altersspanne größer und die Trainingsdauer mit 1,5 Stunden länger ist, wird von den Teilnehmern erwartet, dass sie aufeinander Rücksicht nehmen und 90 Minuten konzentriert mitarbeiten können.

turnen trainingszeiten 2022 10 01
Stand: 01.10.2022/Me

Das Probetraining darf zwischen dem 1. und 30./31. innerhalb eines Monats kostenlos durchgeführt werden.
Danach freuen wir uns, wenn Sie oder Ihr Kind, der Abteilung Turnen beitreten / beitritt.