Volleyball

Unsere Volleyballabteilung besteht aus einer Gruppe weiblicher und männlicher Hobby¬/-Freizeit-Volleyballer, die sich jeden Dienstag um 20:30 Uhr in der Erzhäuser Sporthalle an der Heinrichstraße treffen.

Nach kurzer Aufwärmphase und Einspielübungen werden dann zwei Mannschaften gebildet, die gegeneinander antreten und die im Laufe des Abends durchaus auch gewechselt werden können. Im Vordergrund steht der Spaß an der Bewegung, und die sportlichen Ambitionen gehen nicht soweit, dass die Teilnahme an irgendwelchen Turnieren angestrebt wird.

Die Gruppe hat eine Altersstruktur von ca. 20 bis ca. 65 Jahren und ist relativ klein (z.Zt. max. 12 Personen), so dass selten Spiele mit vollständiger Größe pro Mannschaft stattfinden können. Deshalb wäre die Abteilung froh, weitere Mitglieder, die Freude am Volleyballspielen haben und denen Hobby-Niveau als Anspruch für ihre sportliche Betätigung genügt, gewinnen zu können.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok